Zum 3. Mal führt BuKi den Kindersommer Csedreg – Kökényesd durch. Er findet vom 29.7. – 30.08.2019 statt. Der Kindersommer ist als eine Veranstaltung von den Bürgern der beiden Nachbargemeinden für ihre Kinder gedacht. 28 Programmpunkte sind während der dreimonatigen Sommerferien für die Kinder eine willkommene Abwechslung.

Nicht nur die BuKi-Kinder, auch andere Roma-Kinder aus der Gemeinde, haben in den vergangenen Jahren sehr aktiv am Kindersommer teilgenommen. Da im Alltag fast keine Kontakte zwischen den Roma-Kindern und den anderen Kindern der beiden Gemeinden bestehen, eröffnet sich mit dem Kinderprogramm spielerisch eine Möglichkeit zum Abbau von Vorurteilen, zur Integration und gemeinsamer Teilhabe an Aktivitäten in der Gemeinde.

Bitte beachten Sie unser nachfolgendes Programm:

Sehr erfolgreich koordiniert bereits im dritten Jahr Szabina Rus das Programm sowie die Anmeldungen der Kinder. Gleichzeitig ist sie Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um den Kindersommer.

Lukas Herfeld, ehemaliger Praktikant im BuKi-Haus und Student der sozialen Arbeit in Coburg, kümmert sich um die Teilnahme der Roma-Kinder am Programm und ist auch selbst an einigen Programmen aktiv beteiligt.

Am 15.6.2019 findet ein Benefiz-Ball im Gemeindehaus zu Gunsten des BuKi Kindersommers statt. Dieser Ball wird von unserer Koordinatorin im BuKi-Haus Greta Marcu organisiert.

Wir danken allen Personen, die sich aktiv im Rahmen eines Angebots während des Kindersommers einsetzen, sehr herzlich für ihr Engagement und freuen uns auf eine rege Teilnahme der Kinder und unterhaltsam, fröhliche Programme!!