Dort werden Beiträge in den Zeitungen, Radio etc hinterlegt

Informatia TV Satu Mare lädt zum Interview

Die nachhaltig gute Arbeit von BuKi bleibt auch den Medien in Satu Mare nicht vorborgen. Am 23.4.2019 wurde unsere Koordinatorin im BuKi-Haus, Greta Marcu sowie der Vorstand von BuKi-Deutschland, Stefan Zell, von Informatia Zilei TV zu einem 45 minütigen Liveinterview ins Studio geladen. Zur besten Sendezeit, um 19.30 Uhr, wurden die BuKi-Vertreter von der Journalistin Eva Laczko zur Entstehung von BuKi in Cidreag, der Arbeit von BuKi in Deutschland, sowie dem sozialpädagogischen Programm für die Kindern im BuKi-Haus in Cidreag befragt. Die Erfolge der Arbeit von BuKi mit den Kinder sind sichtbar und es zeigt sich, dass in der [...]

By |2019-04-30T08:33:03+00:0024. April 2019|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für Informatia TV Satu Mare lädt zum Interview

Helfen bringt Freude – Weihnachtsaktion der Schwäbischen Zeitung

Unter dem Motto 'Helfen bringt Freude' fördert die Schwäbische Zeitung Projekte, die Menschen in Armut und ohne Perspektive Hilfe vor Ort anbieten. Wir freuen uns sehr, dass BuKi in die Gunst der geförderten Projekte fällt. Lesen Sie hier den Artikel in der Schwäbischen Zeitung vom 18.11.2016.

By |2018-07-06T12:34:13+00:0018. November 2016|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für Helfen bringt Freude – Weihnachtsaktion der Schwäbischen Zeitung

Luci und Guszti in der Schwäbischen Zeitung

Die Schwäbische Zeitung berichtet über unsere Austausch-Aktion: Nachdem bisher immer nur Helfer aus Deutschland in Cidreag zu Besuch waren, haben wir nun einmal BuKi-Kinder zu uns nach Bad Saulgau eingeladen. Gut einen Monat haben Luci und Guszti in Gastfamilien verbracht und dabei viele neue Erfahrungen und Eindrücke gesammelt. Hier der Artikel zum Nachlesen.

By |2018-06-22T10:01:22+00:0013. Juli 2016|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für Luci und Guszti in der Schwäbischen Zeitung

BuKi auf Seite Drei der Schwäbischen Zeitung

Der Journalist Thomas Wagner hat Cidreag besucht und die schwierigen Lebensverhältnisse der Roma dort kennen gelernt. In seinem Artikel stellt er das BuKi-Haus als Ort der Bildung für Roma-Kinder vor und zeigt dabei die täglichen Herausforderungen, aber auch die Erfolge unserer Arbeit. Der Beitrag erschien auf Seite Drei der Schwäbischen Zeitung - eine großartige Chance für uns, unsere Arbeit einem größeren Publikum vorstellen zu dürfen. Unter diesem Link gibt es den Artikel in der Online-Version auf der Homepage der Schwäbischen Zeitung. Auch die Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien brachte den Artikel - hier zum Nachlesen.

By |2018-06-22T09:46:20+00:002. September 2015|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für BuKi auf Seite Drei der Schwäbischen Zeitung

BuKi im Deutschlandfunk

Der Journalist Thomas Wagner hat uns für den Deutschlandfunk nach Cidreag begleitet und unseren Auftrag kurz und prägnant zusammengefasst: "Bildung ist das Wichtigste" Den ganzen Beitrag können Sie hier nachlesen.

By |2018-07-06T12:20:09+00:0024. August 2015|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für BuKi im Deutschlandfunk

Cidreag-Ausstellung in der Südwest Presse

"Verwahrlost, verelendet, vergessen - Roma am Rande Europas", so lautet der Titel der Fotoausstellung, die der Fotograf Andreas Reiners aus Bildern seines Aufenthalts in Cidreag zusammengestellt hat. Die Fotos dokumentieren die bittere Armut der Roma, die wir nicht einfach hinnehmen können und gegen die wir mit unserem BuKi-Projekt ankämpfen. Die Südwest Presse schreibt über die Fotos: "Es sind Bilder, die ganz nah dran sind, sie zeigen schonungslos die Lebensumstände. Sie ergreifen, schockieren, berühren, machen nachdenklich und lassen innehalten. Auch deshalb, weil die Roma als individuelle Persönlichkeiten porträtiert werden und nicht als anonyme Menschen." Dieser Link führt zum ganzen Beitrag [...]

By |2018-06-22T10:13:54+00:003. Juli 2012|BuKi in den Medien|Kommentare deaktiviert für Cidreag-Ausstellung in der Südwest Presse