);

Aktivitäten von BuKi in Cidreag.

Unsere Kolleginnen und ihre Gruppen

BuKi, unsere Pädagoginnen und Ihre Rolle für die Kinder Täglich kommen bis zu 50 Kinder ins BuKi-Haus, die in vier Gruppen betreut werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Voluntäre sind dabei für verschiedene Aufgabenbereiche zuständig. Ihre Arbeit geht weit über die Betreuung im BuKi-Haus hinaus – wir stellen euch vor, wer bei uns im Team arbeitet und welch wertvolle Arbeit sie in unser BuKi-Haus stecken: […]

Von |2021-06-11T16:11:17+00:0011. Juni 2021|Soziale Arbeit, Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Unsere Kolleginnen und ihre Gruppen

Ein neuer Ofen und Kamin für Dantin und seine zwei Söhne

Gemeinsam sind wir stark: Ofenbau bei Dantin Vor drei Wochen haben wir einen Spendenaufruf für Dantin gestartet, um den Umbau seines Hauses zu finanzieren. Nun haben wir genug Geld zusammenbekommen und konnten damit Dantin und seinen zwei Söhnen helfen. […]

Von |2021-06-06T07:51:51+00:006. Juni 2021|Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Ein neuer Ofen und Kamin für Dantin und seine zwei Söhne

Strahlende Augen zum Weltkindertag

Abenteuer Wald: Bergrettung und Wanderverein laden uns ein Unsere BuKi-Kinder haben am Dienstag zum Anlass des internationalen Kindertages einen Ausflug gemacht: ein örtlicher Wanderverein sowie zwei Vertreter der Bergrettung haben unsere Kinder in insgesamt drei Stunden durch Wälder und über Wiesen auf einen Berg geführt. Die BuKi-Kinder – ob klein oder groß – haben mit Freude daran teilgenommen und sind mit Elan bergauf und bergab gewandert. Oben auf dem Berg haben wir Pause gemacht – bei schöner Aussicht über das Tal gab es dann auch Brote und Äpfel. Nach Ankunft unten im Tal durften die Kinder zum Abschluss [...]

Von |2021-06-04T15:01:00+00:004. Juni 2021|Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Strahlende Augen zum Weltkindertag

Zseton-Basar im BuKi-Haus

Zsetons – eigens verdientes Geld – eigene Verantwortung Es ist der letzte Donnerstag im Monat: Zeit für den Zseton-Basar im BuKi-Haus. An diesem Tag dürfen sich die Kinder Shampoos, Haarschmuck, Klamotten, Hefte, Stifte und Kuscheltiere aus dem Basar aussuchen und mit ihren eigenen Zsetons – das Spielgeld im BuKi-Haus – bezahlen. […]

Von |2021-06-01T13:24:37+00:001. Juni 2021|Pädagogik|Kommentare deaktiviert für Zseton-Basar im BuKi-Haus

Kinderarmut: Lina kämpft sich auf die Beine

Lina steht auf: Wie ein Mädchen der Kinderarmut trotzt Auswirkungen von Kinderarmut und Mangelernährung: Lina ist mit ihren 2,5 Jahren die Jüngste in ihrer Familie – ihre Mutter kümmert sich allein um sie und ihre vier Geschwister. Als wir Lina letztes Jahr kennengelernt haben, konnte sie nicht aufstehen, nicht laufen und nicht sprechen – sie schlief sogar im Sitzen. Nun ist sie seit einigen Monaten bei BuKi und macht deutliche Fortschritte: Sie steht – Lina kämpft sich auf die Beine. […]

Von |2021-05-29T13:45:49+00:0028. Mai 2021|BuKi in Cidreag, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Kinderarmut: Lina kämpft sich auf die Beine

Dj_Boby Official: Boby’s Leidenschaft für Musik und Rap

Boby – wir kennen ihn schon seit Jahren. Er war eines unserer ersten BuKi-Kinder. Wir haben ihn aufwachsen sehen, ihn auf seinem Weg begleitet und tun dies auch immer noch. Mittlerweile ist er ein junger Erwachsener. Mit seinen 16 Jahren hat er nun seine Leidenschaft entdeckt: Musik. […]

Von |2021-06-01T06:39:54+00:0027. Mai 2021|BuKi in Cidreag|Kommentare deaktiviert für Dj_Boby Official: Boby’s Leidenschaft für Musik und Rap

Gemeinsam für Dantin und seine Söhne

Die Bildungsarbeit von BuKi ist immer auch mit humanitärer Hilfe für Familien und der Hilfe von Kinder in Not verbunden Gemeinsam für Dantin und seine beiden Jungs Isak und Abel - das haben wir uns von BuKi vorgenommen. Eines nachts rauchte sein Ofen so sehr, dass er mit seinen beiden Jungs hustend aus der Hütte fliehen musste. Die Hütte hat zum Glück nicht, wie zunächst vermutet, gebrannt. Es war sein alter Ofen, der aus allen Fugen rauchte und nun endgültig nicht mehr zu gebrauchen war. Zu dumm, dass der Ofen bei Dantin auch als Herd dient und er jetzt [...]

Von |2021-05-17T14:09:43+00:0014. Mai 2021|BuKi in Cidreag, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Gemeinsam für Dantin und seine Söhne

Spendenaufruf für Lydia zur Renovierung ihres Hauses

Von Leid und Hoffnung Mit einer Spende helfen Kinderarmut ist nicht akzeptabel. Und irgendwann lässt sich das Leben unterhalb der Armutsgrenze nicht mehr weglachen. Das fröhliche Lächeln zeigt nicht, wie es um die junge Mutter mit ihren drei Söhnen steht. Es zeigt auch nicht, mit welcher Härte ein Leben unterhalb der Armutsgrenze wirklich zuschlägt – es ist gnadenlos. Gemeinsam bekämpfen wir Kinderarmut: Lydia und ihre drei Söhne kennen wir gut. Bereits letztes Jahr haben wir die Familie während des Lockdowns mit Lebensmitteln unterstützt. Weiterhin ist einer der Söhne täglich im BuKi-Programm. Lydia ist allein Die junge Frau kümmert sich [...]

Von |2021-04-28T08:58:22+00:0027. April 2021|BuKi in Cidreag, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Spendenaufruf für Lydia zur Renovierung ihres Hauses

Armut – Camilla`s Geschichte

Zwischen Heute und Morgen fehlt der Mut Armut ist ein weitaus komplexeres Problem, als es die Bilder vermuten lassen, die jedem sofort in den Kopf schießen. Weitaus vielschichtiger sind die Zusammenhänge, weitaus schwieriger ist es, den passenden Ausweg zu finden. BuKi unterstützt Familien in Armut, bietet ihnen Begleitung an, versucht ihren Mut zu stärken, damit sie wieder mit Zuversicht in ein Morgen blicken können. Kinder im freien Fall – eine BuKi-Familie bricht auseinander Es gibt Familien, die bereits seit Beginn an von BuKi begleitet und unterstützt werden. Zu diesen gehören auch 12 Kinder, von denen viele regelmäßig am BuKi-Programm [...]

Von |2021-04-12T16:09:38+00:0010. April 2021|BuKi in Cidreag, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Armut – Camilla`s Geschichte

Ostern im BuKi-Haus

Kellemes húsveti ünepeket – Frohe Ostern: Ostern im BuKi-Haus Es ist noch früh am Morgen. Es klopft an der Tür. Da stehen drei Kinder. Die Jungs sprühen jede anwesende Frau mit ihren Parfümflaschen ein, sagen ein Gedicht auf, bekommen Schokolade und gehen wieder. Es ist Ostermontag. Ostern wird hier sehr groß gefeiert. Bereits die Woche vor den Osterfeiertagen bereiten sich die Familien darauf vor. Es wird eingekauft, geputzt und renoviert. An den Feiertagen wird gekocht und gebacken, man zieht von Haus zu Haus, man wird zum Essen eingeladen, Frauen werden mit den verschiedensten Düften eingesprüht, Kinder sagen Gedichte auf, [...]

Von |2021-04-12T14:47:37+00:0010. April 2021|BuKi in Cidreag, Pädagogik, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Ostern im BuKi-Haus

Neues Jahr mit neuen Praktikanten und Freiwilligen bei BuKi

2021 – das neue Jahr ist im vollen Gange und seit März füllt sich auch das Kinga-Haus in Cidreag – die Unterkunft für die Freiwilligen und Praktikanten von BuKi – wieder mit Leben. Auch in diesem Jahr finden mutige Helfer Ihren Weg nach Cidreag, um ihr Sozialpraktikum oder Auslandspraktikum – allen schwierigen Umständen zum Trotz – bei BuKi zu absolvieren. Zu den Freiwilligen und Praktikanten von BuKi gehören dieses Jahr bereits bekannte und auch neue Gesichter: Ich – Lena – wollte bereits letztes Jahr mein halbjähriges Studienpraktikum bei BuKi absolvieren, doch „der Mensch plant, das Schicksal lacht“. Ich musste [...]

Von |2021-04-12T14:47:58+00:0010. April 2021|BuKi in Cidreag|Kommentare deaktiviert für Neues Jahr mit neuen Praktikanten und Freiwilligen bei BuKi

Grußwort von Winfried Kretschmann zum 10-jährigen Bestehen des BuKi-Hauses in Cidreag

"Initiativen wie die Buki sind von unschätzbarem Wert für unsere Gesellschaft. Daher gilt mein Dank und meine Anerkennung allen, die sich für die Initiative Buki – Hilfe für Kinder aus Osteuropa e.V. leidenschaftlich engagieren und unterstützen." G r u ß w o r t Deutschland ist ein Wohlstandsland, es eröffnet uns viele Chancen. Doch oft nehmen wir diesen Wohlstand als gegeben und vergessen zu häufig, dass eine warme Mahlzeit, eine warme Stube, Zugang zu sauberem Wasser oder eine Schulbildung für manche nicht selbstverständlich sind. Für diese Menschen ist der Alltag von Bedürftigkeit und Armut sowie [...]

Von |2021-04-12T14:48:26+00:0015. März 2021|BuKi in Bad Saulgau, BuKi in Cidreag|Kommentare deaktiviert für Grußwort von Winfried Kretschmann zum 10-jährigen Bestehen des BuKi-Hauses in Cidreag

Weltfrauentag in Cidreag

Der Weltfrauentag am 08. März wird in Cidreag groß gefeiert. Dazu wurden am letzten Freitag bereits die ersten Vorbereitungen getroffen. Die Pädagoginnen haben gemeinsam mit den Kindern Einladungen an die Mütter verteilt. Gestern war es dann soweit: In jeder Gruppe waren die Mütter mit dabei, es wurden Bilderrahmen und Frühlingskörbe gebastelt und am Nachmittag wurde Kuchen gebacken und Kaffee getrunken. Wir freuen uns sehr,... ...dass so viele Mütter der Einladung gefolgt sind und aktiv am BuKi-Programm teilgenommen haben - denn selbstverständlich ist das nicht. Es ist das erste Jahr, dass so viele Frauen im BuKi-Haus mitgefeiert haben. [...]

Von |2021-04-12T14:48:53+00:009. März 2021|BuKi in Cidreag, Pädagogik, Soziale Arbeit|Kommentare deaktiviert für Weltfrauentag in Cidreag

10 Jahre BuKi-Haus in Cidreag

Die Geschichte von BuKi in Cidreag begann bereits im Februar 2008. Heidi Haller und Peter Wielath begleiteten ihren Bekannten Michael Schmid auf einem Hilfstransport nach Rumänien. Im Nordwesten Rumäniens, in der Region um Halmeu, wurden verschiedene Dörfer angefahren, wo meist gemeinsam mit Priestern an bedürftige Menschen Hilfsgüter abgegeben wurden. In Cidreag trat ein Herr auf sie zu und bat sie mitzukommen. Er führte sie ins dortige Roma-Viertel. Die Helfer waren von der Freundlichkeit der Menschen überwältigt und gleichzeitig von ihren Verhältnissen schockiert. Eine Frau lebte mit ihrem Sohn auf feuchten Kartonagen in einem Plastikverschlag – ohne Ofen, ohne Strom, [...]

Von |2021-01-25T18:58:03+00:0025. Januar 2021|BuKi in Bad Saulgau, BuKi in Cidreag|Kommentare deaktiviert für 10 Jahre BuKi-Haus in Cidreag

Jahresrückblick 2020

Das Jahr 2020 war wegen der Coronapandemie sehr turbulent. Kennzeichnent dafür waren unsere humanitären Hilfen an vielen sozialen Brennpunkten im Viertel. Gleichzeitig aber haben es unsere Kolleginnen auch geschafft sehr schnell und flexibel neue Aufgaben und Herausforderungen anzunehmen. Diese Hilfen konnten wir nur leisten, weil uns viele Spender etwa für die Lebensmittelnothilfen aber auch durch das ganze Jahr unterstützt haben. Diese Unterstützung ist auch ein Zeichen der Anerkennung für die Arbeit unserer Pädagoginnen vor Ort. Das stärkt und motiviert uns alle, uns auch weiterhin für die BuKi-Kinder in Cidreag einzusetzen. In 2020 war wirklich viel los, ein Blick auf den [...]

Von |2021-01-22T13:41:41+00:0022. Januar 2021|BuKi in Bad Saulgau, BuKi in Cidreag|Kommentare deaktiviert für Jahresrückblick 2020
Nach oben